Kinesio-Taping

Das japanische Kinesio-Taping ist eine ganzheitliche und medikamentenfreie Therapiemethode mit einem außergewöhnlich breiten Anwendungsspektrum. Es findet seine vielfältige Anwendung unter anderem bei Muskel- und Gelenkbeschwerden, als Nachsorgekonzept beispielsweise in der Narbenbehandlung, bei Migräne, bei Ödemem und vielem mehr.

<< zurück zur Übersicht
< zurück
> weiter